Straßenfußballcup 2014 für Demokratie am 12.09.2014 PDF Druckbutton anzeigen? E-Mail

Im Rahmen des Projektes "Treffsicher Wählen - Tore für Demokratie" initiiert die Brandenburgische Sportjugend ihre zwölfte Turnierserie "Straßenfußballcup 2014 für Demokratie".

Mit der Straßenfußballtour sollen öffentlichkeitswirksam Zeichen für ein demokratisches Brandenburg, für zivilgesellschaftliches Engagement Jugendlicher und Zeichen gegen Gewalt, Rechtsextremismus und Fremdenfeindlichkeit gesetzt werden.

Am 12. September 2014 ab 15.00 Uhr wird die Turnierserie in Teltow - auf dem Parkplatz der BIOMALZ-Fabrik Station machen.

Ein Straßenfußballturnier und eine Talkrunde mit Politikern zu jugendaktuellen und politischen Themen werden den Höhepunkt der Veranstaltung bilden. Die Veranstaltung wird in Zusammenarbeit mit der Stadt Teltow, der BIOMALZ-Fabrik Teltow, der Mühlendorf-Oberschule und der Brandenburgischen Sportjugend vorbereitet und durchgeführt.

Ablauf:

15.00 Uhr Eröffnung auf dem Parkplatz der BIOMALZ-Fabrik

15.15 Uhr Turniereröffnung

15.30 Uhr Pressegespräch

17.00 Uhr Talkrunde

20.00 Uhr Siegerehrung

weitere Informationen zum Projekt: http://www.sportjugend-bb.de/deutsch/sozial-engagiert/strassenfussball